Der Tischtennisverein im Oberbergischen...

Dritte Mannschaft beendet erfolgreich die Saison

(von M. Grothe) Markus Grothe ver­ab­schiedet sich mit 2 Einzelsiegen und gewonnen­em Dop­pel aus der NRW-Liga Die 3. Mannschaft vom TTC Schwalbe Bergneustadt kon­nte am Sam­stag mit 9:4 gegen TTG St. Augstin gewin­nen und sich somit den 4. Tabel­len­platz in der NRW-Liga Gruppe 3 sich­ern! Fabi­an Schmidt fehlte ver­let­zungs­be­d­ingt und wurde durch Carsten Bosch vertreten. […]

Dritte Mannschaft chancenlos — Jankovic gewinnt Spiel des...

(von M. Grothe) Die 3. Mannschaft des TTC Schwalbe Bergneustadt ver­lor ihr Auswärtsspiel klar mit 3:9 gegen den Tabel­len­drit­ten Wald­niel. Fabi­an Schmidt fehlte ver­let­zungs­be­d­ingt und wurde durch Den­nis Horn vertreten. Bere­its bei den Dop­peln erwis­chte es die Gäste aus dem Ober­ber­gis­chen eiskalt und sie lagen mit 0:3 hin­ten. Anschließend kon­nte Jankovic, der in ein­er super […]

Fabian Grothe feiert gelungenes Comeback

(von M. Grothe) Die 3. Mannschaft des TTC Schwalbe Bergneustadt kon­nte sou­verän mit 9:4 gegen TuRa Ober­drees gewin­nen. Fabi­an Schmidt und Finn Engel fehlten und wur­den durch Dirk Skock bzw. Rain­er Rohlje vertreten. Bei den Gästen fehlte die Num­mer 1 Christoph Mai­worm. Bergneustadt ging über­raschend mit 0:2 im Rück­stand, da das Dop­pel Grothe/Grothe mit 9:11 […]

Dritte Mannschaft will gewinnen

(von M. Grothe): “Diesen Sam­stag spie­len wir um 19:30 Uhr gegen Ober­drees (Tabel­lenachter) und wollen auf jeden Fall gewin­nen. Durch unseren klaren 9:4 Sieg gegen 1. TTC Köln im let­zten Spiel kon­nten wir uns den 4. Tabel­len­platz zurücker­obern und wollen ihn nun vertei­di­gen. > Ich rechne uns gute Chan­cen aus, da Fabi­an G. wieder mit­spie­len […]

Chancenlos gegen Tabellenführer

(von F. Grothe) Wie erwartet waren wir gegen den Tabel­len­führer chan­cen­los. Ich musste wie angekündigt meine bei­den Einzel sowie mein Dop­pel abschenken. Unser 1er Dop­pel mit Janko und Finn hat­te gute Chan­cen zu gewin­nen, ver­loren dann aber den 3. und 4. Satz sehr knapp. Das 2er Dop­pel haben der Ersatz­mann Den­nis Nawratek und ich abgeschenkt […]

3. Mannschaft gewinnt deutlich bei Borussia Düsseldorf

(Von F. Grothe) Die 3. Mannschaft der Schwal­ben gewin­nt deut­lich 9:3 gegen ersatzgeschwächte Gast­ge­ber Da Borus­sia Düs­sel­dorf ohne Brett 1 und 2 an den Start gin­gen, waren wir von Beginn an in der Favouriten­rolle. Nach den Dop­peln kon­nten wir wie geplant 2:1 in Führung gehen. Im oberen Parkkreuz kon­nte sich Janko wie erwartet in bei­den […]

Die Schwalben verlieren ohne ihre Zwillinge chancenlos 4:...

(von F. Grothe) Lei­der musste die 3. Mannschaft des TTC Schwalbe Bergneustadt nicht nur ohne ihren Spitzen­spiel­er Markus Grothe nach Dell­brück fahren. Auch sein Brud­er Fabi­an Grothe kon­nte auf­grund von Arm­prob­le­men nicht mit­spie­len. Er wurde durch Dirk Skock erset­zt, der sein Einzel im 5 Satz gewin­nen kon­nte. Zusät­zlich schaffte er an der Seite von Justin […]

Ohne Spitzenspieler in die nächste Partie

Ohne Spitzen­spiel­er muss die 3. Mannschaft des TTC Schwalbe Bergneustadt nach Dell­brück fahren (von Markus Grothe) Am Son­ntag, den 31.01 müssen die Schwal­ben gegen den TV Dell­brück ran. Dabei müssen sie auf ihren Spitzen­spiel­er Markus Grothe verzicht­en, der berufs­be­d­ingt für 6 Wochen nach Lon­don fliegt. Markus wird im kom­menden Match durch Leon Schef­fzik aus der […]

Champions Düsseldorf zu stark für die Dritte

TTC Cham­pi­ons Düs­sel­dorf war ein­fach zu stark für die 3. Mannschaft des TTC Schwalbe Bergneustadts (von Markus Grothe) Am Sam­stag, den 23.01 kam es in der NRW-Liga zum Spitzen­spiel von der 3. Mannschaft des TTC Schwalbe Bergneustadt, die im Moment auf dem 3. Tabel­len­platz liegt und TTC Cham­pi­ons Düs­sel­dorf, die auf dem 2. Tabel­len­platz liegen. […]

Perfekter Start in die Rückrunde für die 3. Mannschaft

Am Sam­stag, den 09.01 kon­nte die 3. Mannschaft des TTC Schwalbe Bergneustadts klar mit 9:2 gegen TTG Lan­gen­feld gewin­nen. Fabi­an Grothe gewann dabei sein zweites Einzel (3:0) schon vor Jankovics zweit­en Einzel (3:2), wodurch das Spiel sog­ar inof­fiziell mit 10:2 aus­ging. Allerd­ings war das Spiel knap­per als das Ergeb­nis ver­muten lässt. Direkt am Anfang kon­nte […]